Schule Gähwil

Unsere Schule bietet den Mittagstisch bei privaten Familien an. Neu wird ab dem Schuljahr 2017/2018 in Gähwil das Programm "Tagesstrukturen light" angeboten: Der Mittagstisch wird dabei durch die Hausaufgabenbetreuung ergänzt. Kinder der 1. bis 6. Primarstufe haben neu jeweils am Montag und Donnerstag die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben im Schulhaus Gähwil zu lösen. Dabei werden die Kinder bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben begleitet - analog der Rolle der Eltern. Es handelt sich dabei jedoch um keine Nachhilfe.

 

Falls Ihr Kind den Mittagstisch und/oder die Hausaufgabenbetreuung besuchen möchte, ist das Anmeldeformular auszufüllen (Downloads) und der Schulverwaltung einzureichen. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für ein Semester verbindlich ist.

 

In Bazenheid wird ab August das volle Tagesstrukturprogramm angeboten: Die Kinder können täglich über den Mittag und am Nachmittag bis 18.00 Uhr betreut werden. Falls Sie an einer Nachmittagsbetreuung in den Tagesstrukturen Bazenheid interessiert sind, nehmen Sie mit der Leitung Tagesstrukturen, Edith Speck, 079 729 16 97, Kontakt auf. Sie wird Sie über freie Plätze in Bazenheid und die Konditionen informieren.

 

In allen Schuleinheiten der Gemeinde werden die Tagesstrukturen nach dem gleichen Konzept angeboten und somit sind auch die Tarife für die Nutzung der Tagesstrukturen einheitlich. Das bedeutet, dass ab dem Schuljahr 2017/2018 ein einkommensabhängiger Elterntarif eingeführt wird. Die genauen Tarife und die Berechnung des massgebenden Einkommens können Sie dem beiliegenden Flyer entnehmen.

 

Bei Fragen wenden Sie sich an die Schulleitung der Schule Gähwil (071 931 24 10), 

die Schulverwaltung Kirchberg (071 932 35 70) oder an tagesstrukturen@kirchberg-schulen.ch